Neu rezensiert
Die Kunst der Ernte
Die Kunst der Ernte
Die Kunst der Ernte

Die Kunst der Ernte

Die Natur ist ein Wirtschaftsfaktor – jedoch einer, der oft ausgebeutet und schließlich verschwendet wird. Viele Schätze nutzen die Menschen seit Jahrhunderten, wenn nicht sogar länger. Insbesondere diese sind es, die noch bis heute traditionell gesammelt und verarbeitet werden. Doch können diese Methoden in unserer globalisierten Wirtschaft bestehen?

zur Rezension von Julian Hübecker

Buch des Jahres 2020
Shortlist

Shortlist

Wir präsentieren die Shortlist der Jury zur Wahl "Buch des Jahres 2020" auf Sachbuch-Couch.de.

mehr erfahren

Interview
Carmen Possnig

Carmen Possnig

"Das Zurückkommen war für mich und viele Kollegen eines der schwersten Dinge an der Mission." Die Medizinerin Carmen Possnig hat im Auftrag der Europäischen Weltraumorganisation ESA für ein Jahr auf Concordia gelebt. Einer Forschungsstation in der Antarktis mit Temperaturen bis zu -80°. Ihre Erlebnisse schildert sie im Buch „Südlich vom Ende der Welt“. Wir haben Carmen Possnig ein paar Fragen gestellt.

mehr erfahren

Film & Kino
Chernobyl

Chernobyl

Der Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl gehört zu den wohl größten modernen Desastern. Das aus heutiger Sicht für viele sicherlich etwas abstrakte historische Ereignis wird in dieser Serie plastisch, real und fühlbar gemacht. Titelbild: © Sky UK Ltd/HBO

mehr erfahren

Neu rezensiert
Die Kunst der Ernte
Buch des Jahres 2020
Shortlist
Interview
Carmen Possnig
Film & Kino
Chernobyl

Weitere aktuelle Besprechungen auf der Sachbuch-Couch:

Mahmoud al-Zein ist in der Welt der arabischen Clans, vor allem in Berlin, eine überaus schillernde Figur. Wenn so eine Person eine Autobiographie schreibt, vermutlich schreiben lässt, ist bei der…

Was macht einen guten Lehrer aus? Welche Fähigkeiten muss er haben, welche Kriterien erfüllen? Welche Bedürfnisse haben Schüler, auf die ein guter Lehrer eingehen muss, und welche Bedürfnisse haben…

Die meisten Tiere bewegen sich von A nach B – sei es, um Nahrung oder einen Partner zu finden, weil sie auf der Flucht oder auf einer Wanderschaft sind. Nicht immer scheinen diese Bewegungen…

Das 20. Jahrhundert steckte voller Umbrüche. Wie gingen die Menschen rund um den Erdball damit um – und an was glaubten sie? Dieser Frage geht Michael Stausberg in seinem Band „Die Heilsbringer“ nach.…

Film:
Das geheime Leben der Bäume

Ist es nicht vermessen zu glauben, dass Pflanzen, nur weil wir ihre Sprache bisher nicht verstanden haben, bloß tote Wesen seien, einzig dazu da, uns mit Holz und Sauerstoff zu versorgen? Spätestens seit Peter Wohllebens Bestseller „Das geheime Leben der Bäume“ weiß jeder Laie, dass die heimische Flora wesentlich mehr auf dem Kasten hat. Nun folgt die dokumentarische Verfilmung. Titelbild: © Constantin Film Verleih GmbH / nautilusfilm

mehr erfahren

Ausserdem rezensiert auf der Sachbuch-Couch:

Alle Themen anzeigen
  • Alle Themen anzeigen
  • Business & Karriere
  • Computer & IT
  • Esoterik
  • Familie & Kinder
  • Freizeit & Lifestyle
  • Geschichte
  • Haus & Garten
  • Kunst & Kultur
  • Länder & Reisen
  • Medizin & Gesundheit
  • Natur & Tier
  • Politik & Gesellschaft
  • Psychologie & Leben
  • Recht
  • Religion & Glaube
  • Schule & Studium
  • Sport & Fitness
  • Umwelt & Klima
  • Wirtschaft & Finanzen
  • Wissenschaft & Technik

Wissenschaft
& Technik

Der Fortschritt der Menschheit hat vieles möglich gemacht und dennoch geht die Suche nach neuen Technologien weiter. Hier findet Ihr Bücher aus unserer Rubrik "Wissenschaft & Technik" Titelbild: © istock.com/ipopba

mehr erfahren