Von der Angst zur Stärke

  • bene!
  • Erscheint vsl.: März 2023

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Wie können wir mit unseren Ängsten besser umgehen? Als Entführungsopfer kennt Bodo Janssen Änsgte nur zu gut und zeigt in diesem biografischen Ratgeber, wie wir unserer Angst die Stirn bieten. Millionen von Menschen leiden unter konkreten oder diffusen Ängsten. Die Corona-Krise hat dazu geführt, dass Angststörungen in Deutschland noch einmal massiv zugenommen haben. Viele durchleben ihre Angst nicht nur seelisch, sondern sind auch mit den körperlichen Folgen anhaltender Angstzustände und Panikattacken konfrontiert. Einige sogar täglich. Dabei wird oft Stress vorgeschoben – dieser ist aber oftmals nur Symptom und nicht Ursache für Ängste. Unternehmer Bodo Janssen hat Situationen erlebt, denen nur wenige Menschen in ihrem Leben ausgesetzt sind: eine Entführung mit Todesdrohungen und Scheinhinrichtungen. Schlaflose Nächte und Alpträume waren die Folge. Als Unternehmer kennt er auch wirtschaftliche Krisen und musste sich immer wieder existenzielle Fragen stellen. Und auch auf seinen Extrem-Bergsteigertouren hat er die Grenzen der Belastbarkeit kennengelernt.

Von der Angst zur Stärke

, bene!

Von der Angst zur Stärke

Ähnliche Sachbücher:

Deine Meinung zu »Von der Angst zur Stärke«

Bitte beachten: Leserbewertungen und Kommentare für dieses Buch sind erst ab Erscheinungsdatum möglich.

Film & Kino:
Chernobyl

Der Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl gehört zu den wohl größten modernen Desastern. Das aus heutiger Sicht für viele sicherlich etwas abstrakte historische Ereignis wird in dieser Serie plastisch, real und fühlbar gemacht. Titelbild: © Sky UK Ltd/HBO

zur Serien-Kritik