Hilfe, ich bin zu nett!

Hilfe, ich bin zu nett!
Hilfe, ich bin zu nett!

Erscheint vsl.: September 2021

Erscheint vsl.: September 2021

Wertung wird geladen

»Sie sind zu nett!« sagte ihm Frank Elstner. Was Ingo Nommsen erst abschüttelt, erweist sich nach einem einschneidenden Ereignis als treffende Diagnose. Konflikten und harten Entscheidungen aus dem Weg gehen, fremde Erwartungen erfüllen, koste es was es wolle, und die eigenen Bedürfnisse stets hintenanstellen – wer es allen recht machen möchte, kommt selbst zu kurz.

Nah am eigenen Lebensweg erklärt Ingo Nommsen im Buch, wie es dazu kam, dass er »zu nett« wurde, und erkundet mit uns, an welcher Stelle er sich dabei selbst verloren hat. Nommsen zeigt die Schritte, die er machen musste, um aus seiner Misere herauszukommen und wir erkunden am Beispiel seiner Geschichte unsere eigenen Verhaltensfallen, denken über uns selbst nach und lernen den Ursachen für unsere eigene Situation im persönlichen Lebenslauf auf die Spur zu kommen. Was ist gut, was ist schlecht? Was kann ich ändern, was muss ich akzeptieren? Und Schritt um Schritt kleine Verhaltensänderungen im Alltag einleiten, um dann endlich auch mal »Nein« zu sagen.

Hilfe, ich bin zu nett!

Hilfe, ich bin zu nett!

Deine Meinung zu »Hilfe, ich bin zu nett!«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Sachbuch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
Chernobyl

Der Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl gehört zu den wohl größten modernen Desastern. Das aus heutiger Sicht für viele sicherlich etwas abstrakte historische Ereignis wird in dieser Serie plastisch, real und fühlbar gemacht. Titelbild: © Sky UK Ltd/HBO

zur Serien-Kritik