Die Kunst des digitalen Lebens

Erschienen: September 2020

Leser-Wertung

-
Zum Bewerten, einfach Säule klicken.
12345678910

Zum Bewerten, einfach Säule klicken.

Bitte bestätige - als Deine Wertung.

Gebe bitte nur eine Bewertung pro Sachbuch ab, um die Ergebnisse nicht zu verfälschen. Danke!

0 x 10
0 x 9
0 x 8
0 x 7
0 x 6
0 x 5
1 x 4
0 x 3
0 x 2
0 x 1
B:40
V:1
W:{"1":0,"2":0,"3":0,"4":0,"5":0,"6":0,"7":0,"8":0,"9":0,"10":0,"11":0,"12":0,"13":0,"14":0,"15":0,"16":0,"17":0,"18":0,"19":0,"20":0,"21":0,"22":0,"23":0,"24":0,"25":0,"26":0,"27":0,"28":0,"29":0,"30":0,"31":0,"32":0,"33":0,"34":0,"35":0,"36":0,"37":0,"38":0,"39":0,"40":1,"41":0,"42":0,"43":0,"44":0,"45":0,"46":0,"47":0,"48":0,"49":0,"50":0,"51":0,"52":0,"53":0,"54":0,"55":0,"56":0,"57":0,"58":0,"59":0,"60":0,"61":0,"62":0,"63":0,"64":0,"65":0,"66":0,"67":0,"68":0,"69":0,"70":0,"71":0,"72":0,"73":0,"74":0,"75":0,"76":0,"77":0,"78":0,"79":0,"80":0,"81":0,"82":0,"83":0,"84":0,"85":0,"86":0,"87":0,"88":0,"89":0,"90":0,"91":0,"92":0,"93":0,"94":0,"95":0,"96":0,"97":0,"98":0,"99":0,"100":0}

Wir sind immer bestens informiert und wissen doch so wenig. Warum? Weil wir ständig »News« konsumieren – kleine Häppchen trivialer Geschichten, schreiende Bilder, aufsehenerregende »Fakten«. Der Bestsellerautor Rolf Dobelli lebt seit vielen Jahren gänzlich ohne News – und kann die befreiende Wirkung dieser Freiheit aus erster Hand schildern. Machen Sie es wie er: Klinken Sie sich aus. Radikal. Und entdecken Sie die Kunst eines stressfreien digitalen Lebens mit klarerem Denken, wertvolleren Einsichten und weniger Hektik. Sie werden bessere Entscheidungen treffen – für Ihr Privatleben und im Beruf. Und Sie werden auf einmal mehr Zeit haben, die Sie nutzen können für das, was Sie bereichert und Ihnen Freude macht.

Die Kunst des digitalen Lebens

Die Kunst des digitalen Lebens

Deine Meinung zu »Die Kunst des digitalen Lebens«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Sachbuch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
01.04.2021 15:07:07
Julia

Ich oute mich mal direkt als Dobelli Fan. Hab bisher fast alles seine Bücher gelesen und fand die Kombination aus Informationsdichte und den Schreibstil immer super. Als ich gesehen habe, dass er ein neues Buch zum Thema "digitales Leben" herausbringt, habe ich es mir direkt vorbestellt.
Nun ja, habe es nun durchgelesen und folgende 3 Dinge stören mich an diesem Buch:
1. "Die Kunst des digitalen Lebens" ist an irreführender Titel. Eigentlich geht es in dem ganzen Buch nur um News. Ich verstehe nicht, was daran jetzt so digital war. Die eigentlichen Herausforderungen der digitalen Welt sind keine News, sondern ganz andere Dinge, aber die scheint Herr Dobelli nicht zu kennen (Stichwort Ablenkung durch Social Media, permanente Erreichbarkeit usw)

2. In jedem Kapitel wird eines seiner bisherigen Bücher beworben. Hat mich ehrlich gesagt ziemlich genervt.

3. Teilweise wird sehr undifferenziert geurteilt, nicht nur in Bezug auf News, sondern auch auf Dinge wie z. B. Werbung (die ja das schlimmste überhaupt sein soll). Frag mich wie Herr Dobelli seine Message ohne Werbung an die Bevölkerung bringt. Werbung ist essenziell um sich Gehör zu verschaffen, sowohl für gute als auch schlechte Dinge.

Insgesamt kann ich dieses Buch nicht empfehlen.

Film & Kino:
Chernobyl

Der Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl gehört zu den wohl größten modernen Desastern. Das aus heutiger Sicht für viele sicherlich etwas abstrakte historische Ereignis wird in dieser Serie plastisch, real und fühlbar gemacht. Titelbild: © Sky UK Ltd/HBO

zur Serien-Kritik