Eine Geschichte der Kunst in 21 Katzen

  • Lübbe
  • Erschienen: März 2020
Wertung wird geladen

Von der Altägyptischen Kunst über den Impressionismus bis zur Pop Art: 21 wunderschön gezeichnete Katzen erklären leicht und unterhaltsam die Grundlagen der wichtigsten Kunstströmungen. Jede Katze ist so gezeichnet, dass sie die Elemente der Epoche und deren Künstler perfekt wiedergibt: Details wie Farbe, Ornamente und Perspektive bieten eine schnelle und spielerische Einleitung in die Besonderheit von Rokoko, Surrealismus oder Expressionismus. Einfach zum Verlieben.

Eine Geschichte der Kunst in 21 Katzen

, Lübbe

Eine Geschichte der Kunst in 21 Katzen

Ähnliche Sachbücher:

Deine Meinung zu »Eine Geschichte der Kunst in 21 Katzen«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Sachbuch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
Chernobyl

Der Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl gehört zu den wohl größten modernen Desastern. Das aus heutiger Sicht für viele sicherlich etwas abstrakte historische Ereignis wird in dieser Serie plastisch, real und fühlbar gemacht. Titelbild: © Sky UK Ltd/HBO

zur Serien-Kritik