By - Billie Eilish

Erschienen: Mai 2021

Bibliographische Angaben

Viola Krauß (Übersetzung)

Couch-Wertung

9
Wissen
Ausstattung

Wissen

Abgesehen von einem dreiseitigen Vorwort ist der Textgehalt im Buch gering. Billie Eilish kommentiert lediglich einzelne Aufnahmen oder weist auf besondere Begebenheiten und Umstände hin. Ihr meist witziger, lakonischer Stil ist häufig mit einer gehörigen Portion Selbstironie gewürzt.

Ausstattung

Über 300 Seiten mit unzähligen Fotos geben sehr private - auch ungeschönte - Einblicke in das junge Leben von Billie Eilish

Wertung wird geladen
André C. Schmechta
Persönliches Fotoalbum einer noch jungen Ausnahmekünstlerin

Sachbuch-Rezension von André C. Schmechta Mai 2021

Billie Eilish. Musikerin. Geboren 2001. Und doch hat sie in ihrem jungen Leben bereits für Superlativen gesorgt: Chart-Hits weltweit. Jüngste Künstlerin, die bei den Grammy Awards alle wichtigsten Kategorien gewann. Jüngste Künstlerin, die je einen offiziellen James Bond Titelsong geschrieben und aufgenommen hat. Billie Eilish ist heute schon ein Weltstar, hat mit einem Genre übergreifenden Sound und einem ungewöhnlichen Styling bereis Musikgeschichte geschrieben.

Doch ebenso wie die Premiere des James Bond Films bereits mehrfach verschoben wurde, fiel auch ihre große Welt-Tournee wegen der COVID-Pandemie bereits nach wenigen Konzerten ins Wasser. Für ihre Fans kommt das Buch „Eilish“ daher natürlich gerade recht und erscheint passend kurz vor Veröffentlichung ihres neuen Albums. Im kommenden Jahr aber soll es dann auch endlich wieder auf die Bühne gehen.

„Ich möchte euch einen großen Stapel Fotos in die Hand drücken, die für sich selbst sprechen.“

Abgesehen von einem dreiseitigen Vorwort ist der Textgehalt im Buch gering. Billie Eilish kommentiert lediglich einzelne Aufnahmen oder weist auf besondere Begebenheiten und Umstände hin. Ihr meist witziger, lakonischer Stil ist häufig mit einer gehörigen Portion Selbstironie gewürzt.

Dafür aber gewährt uns „Eilish“ auf über 300 Seiten mit unzähligen Fotos sehr private - eben auch ungeschönte - Einblicke in ihr junges Leben - als Kind, Schwester, Freundin, Musikerin. So lernen wir auch ihre Familie kennen - allen voran ihren Bruder Finneas, Produzent und Co-Songwriter - treffen auf Weggefährten, ihr Team, Freunde und natürlich auch Fans.

“Ich möchte einfach, dass ihr mich und mein Leben seht, mit euren eigenen Augen.“

Die Momente und Situationen, die den Star zeigen, sind vielfältig und es macht Spaß durch die Seiten zu blättern. Gerade die frühen Aufnahmen ihre Kindheit vermitteln noch sehr viel Bodenständigkeit und eine gewisse alltägliche Normalität. Doch so wie ihr Bekanntheitsgrad steigt und ihre Karriere deutlich Fahrt aufnimmt, werden die Bilder dann doch schon ein wenig glamouröser und effektvoller. Orte, Begegnungen und Look verändert sich. Und so wie aus der jungen Musikerin langsam ein Weltstar wird, wird auch ihr Umfeld etwas bunter und schriller.

Fazit:

Für alle Billie Eilish Fans ist das Buch eine wunderbare Gelegenheit ihrem Star näher sein zu können, als wohl jemals zuvor. Denn die Fotoauswahl gewährt überaus private Einblicke in ein turbulentes, aufregendes, aber häufig auch ganz normales Leben der Ausnahmekünstlerin. Die Wartezeit auf die kommende Tour lässt sich mit dieser bebilderten Biographie also bestens verkürzen. Drücken wir die Daumen, dass ihre Karriere noch viele weitere Bildbände möglich machen wird.

By - Billie Eilish

By - Billie Eilish

Deine Meinung zu »By - Billie Eilish«

Hier kannst Du einen Kommentar zu diesem Sachbuch schreiben. Wir freuen uns auf Deine Meinungen. Ein fairer, respektvoller Umgang sollte selbstverständlich sein. Danke!

Letzte Kommentare:
Loading
Loading
Letzte Kommentare:
Loading
Loading

Film & Kino:
Chernobyl

Der Unfall im Atomkraftwerk Tschernobyl gehört zu den wohl größten modernen Desastern. Das aus heutiger Sicht für viele sicherlich etwas abstrakte historische Ereignis wird in dieser Serie plastisch, real und fühlbar gemacht. Titelbild: © Sky UK Ltd/HBO

zur Serien-Kritik